ACHTUNG: Um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser!   Anleitung ⇒
optisend24.de GmbH
optisend24.de GmbH

+++ optisend24.de News +++

Aufgrund von immer noch erhöhtem Sendungsaufkommen und Corona-Schutzmaßnahmen kann es weiterhin zu Lieferverzögerungen kommen. Bitte beachten Sie auch die aktuellen News vom 17.11.2020 auf der rechten Seite!

Hinweise aufgrund Corona Pandemie

Sehr geehrte Kunden,

die Corona - Pandemie bedeutet derzeit für alle einen Einschnitt in gewohnte Abläufe.

• Die Intex Paketdienst GmbH arbeitet nach wie vor uneingeschränkt. Sollten sich Änderungen ergeben, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

• Als Kurier- und Express-Dienstleister arbeiten wir sehr eng mit den Kurieren des Netzwerksystems „Der Kurier“ zusammen, sowie mit FedEx und TNT.

Natürlich können auch wir nicht voraussehen, ob alle Partner in den Netzwerken vom Coronavirus verschont bleiben.

• Stellen Sie bitte sicher, dass der Empfänger Ihrer Sendung diese auch annehmen kann. Weiterhin geben Sie bitte unbedingt eine Telefonnummer des Empfängers bei Auftragsbuchung an.

• Wichtige Erweiterung im Online- Buchungsportal: Ab sofort haben wir für alle registrierten Kunden eine Funktion „Weisungsbefugnis der Sendung an den Empfänger übertragen“ aktiviert. Mit Aktivierung dieser Funktion haben Sie die Möglichkeit die Weisungs- und Verfügungsbefugnis des Paketes schon vor dem ersten Zustellversuch an den Empfänger zu übertragen. Bei Aktivierung der Funktion müssen Sie einer Erweiterung unserer AGB zustimmen und die Mailadresse des Empfängers eingeben. Mit Abschluss Ihrer Auftragsbuchung erhält der Empfänger der Sendung eine Mail von uns mit der Sendungsankündigung. In der Mail befindet sich ein Link, über den der Empfänger die Möglichkeit hat Ort, Tag oder Zeit der Zustellung zu ändern (teilweise kostenpflichtig). Kostenpflichtige Verfügungen des Empfängers müssen direkt vom Empfänger via Paypal oder Sofortüberweisung (Klarna) an uns gezahlt werden.

• Bitte teilen Sie dem Empfänger der Sendung mit, dass er einen Kugelschreiber bereit hält um den Empfang der Sendung zu bestätigen.


Aktueller Stand per 17.11.2020 Einschränkungen/Laufzeitverlängerungen/Maßnahmen:

• Ja nach aktueller Gefährdungslage und den damit verbundenen behördlichen Maßnahmen/Situationen kann es jederzeit zu Einschränkungen in der Zustellung und Abholung kommen.

• Laufzeitverlängerungen sind nach wie vor leider nicht zu vermeiden.

• Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Risiken können wir im internationalen Versand die Transportversicherung momentan nicht im gewohnten Umfang anbieten. Die mögliche Transportversicherung sehen Sie bei der Auftragsbuchung.

• Seit dem 06.04.2020 erhebt FedEx bis auf Weiteres Zuschläge je Sendung, die wir an unsere Kunden weitergeben müssen. Leider erhöht FedEx zum 2. November 2020 nochmals diesen Zuschlag für USA und Canada. Die aktuellen Preise im internationalen Versand entnehmen Sie bitte der Tarifabfrage oder der Auftragsbuchung.

• In ganz Europa gibt es nach wie vor Einschränkungen was die Öffnung von Geschäften betrifft. WICHTIG: Bitte überprüfen Sie vor dem Versand, ob das Empfangsgeschäft geöffnet ist, um kostenpflichtige Retouren zu vermeiden!

• International besondere Einschränkungen:

Laufzeitverlängerungen von Deutschland nach

- China, Indonesien, Philippinen, Vietnam + 2 Tage

- Australien + 3 Tage (nach Perth, Darwin und Adelaide nochmals + 3 Tage)

- Neuseeland, Fijii + 4 Tage

- APAC- und MEISA-Länder (z.B. Australien, Fidschi, Madagascar, Mauritius, Neuseeland, Phillipinen, Singapur u.a.) derzeit kein Economy-Service

- alle anderen Länder + 1 Tag

- Länder des MEISA-Raums - Laufzeiten nicht eingrenzbar

Unsere Mitarbeiter und auch unsere Netzwerkpartner setzen alles daran, weiterhin unserem Qualitätsanspruch gerecht zu werden.


Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie bitte gesund!

Ihr optisend24 - Team